Willkommen bei der Vereinigung der Forsttechniker e.V.

Auf unseren  Seiten finden Sie  weiterreichende Informationen über das Fachschulstudium zum staatlich geprüften Forsttechniker *, deren Einsatzmöglichkeiten und unsere Arbeit als Berufsverband.

Aktuelle Meldungen

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Wir laden für Freitag, den 17. Juno  ab 17:00 Uhr zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung in den Tagungssaal  beim Gasthof Küferstube in  Lohr a.Main ein. Allen Mitgliedern geht die Tagesordung per Post zu, bzw. ist im Mitgliederbereich nachzulesen.

 

 

 

Mitgliederorgan "DER GRÜNE DRAHT" Ausgabe Mai 2016

Unser Mitgliederorgan "DER GRÜNE DRAHT" Ausgabe Mai 2016 ist mit einigen interessanten Themen im Mitgliederbereich zum Herunterladen eingestellt. Wir wünschen viel Freude beim Lesen.

 

 

Positionspapier der forstlichen Verbände in Bayern zum Aktionsjahr Waldnaturschutz

Die forstlichen Verbände, inkl. der Vereinigung der Forsttechniker, haben ein Positionspapier zum Waldnaturschutz entworfen. Dieses kann als Flyer unter Downloads heruntergeladen werden.

 

 

 

 

Vertreter der Bayerischen Forstwirtschaft

die Vereinigung der Forsttechnker e.V.  ist eine von 21 forstlichen Vereinen, Verbänden und Organisationen in Bayern, die sich im Jahr 2008 zusammengeschlossen haben, um der Bayerischen Forstwirtschaft zu aktuellen forstpolitischen Fragestellungen eine Stimme in der Öffentlichkeit zu geben. Mit der "Weihenstephaner Erklärung zu Wald und Forstwirtschaft im Klimawandel" positionierte sich die Bayerische Forstwirtschaft klar zur nachhaltigen Nutzung unserer Wälder. Mehr Infos unter:

http://www.forstzentrum.de/index.php/vertreter-der-bayerischen-forstwirtschaft

 

 

 

 

Wir gehen mit der Zeit! Vereinigung der Forsttechniker nun auch auf Facebook.

Seit kurzen sind wir auch durch die Facebook Gruppe Vereinigung der Forsttechniker e.V. vertreten.
Dort werden Parallel zur Webseite aktuelle Informationen gepostet.
Des weiteren soll die Gruppe uns allen als Diskussions- und Kontaktplattform dienen.

Über möglichst viele Teilnehmer würden wir uns Freuen.

 

 

 

* das Fachschulstudium steht sowohl Frauen und Männern offen. Bitte beachten Sie, dass wir aus Gründen der Lesefreundlichkeit ausschließlich die männliche Version erwähnen und auf den Zusatz "staatl. gepr." weitestgehend verzichten.